Raumspartreppe Boras

Artikelnummer: 28230

Marke/Hersteller: Minka

Kategorie: Boras

Geländer für die 2. Seite
unser Preis 185,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand*

Lieferstatus: ca. 2 - 3 Wochen**

Stück


Raumspartreppe mit 14 Steigungen 13 vollflächig begebare eingestemmte Stufen für eine Geschosshöhe von 280 cm
für Deckenöffnungen ab 175 x 63 cm
Für Ihre Sicherheit eingefräste und verschraubte Stufen
Fichte naturbelassen, Materialstärke 27 mm
Stufentiefe 16,3 cm
feste Stufenhöhe 20 cm
fester Neigungswinkel von 53°
Ausladung 203,3 cm (ungekürzt)
Tragfähigkeit 120 kg
Anpassung an die Geschosshöhe kann bauseits durch kürzen der Wangen und des Handlaufes erfolgen
Treppenbreite inkl. einseitigem Geländer 63 cm
Lieferung inkl. Montageanleitung
Diese Treppe ist nicht in Österreich lieferbar!
 
* Versandkosten frei Bordsteinkante direkt ab Werk für Deutschland für 1 - 6 Stück 120,-
* Versandkosten frei Bordsteinkante direkt ab Werk für Deutschland ab 7 Stück 51,-
* Versandkosten frei Bordsteinkante direkt ab Werk für Belgien, Luxemburg, Niederlande 150,-
* Versand nach Österreich leider nicht möglich!

** Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei Kauf per PayPal am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonn- oder Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Lieferung inkl. telefonischer Lieferavisierung, direkt ab Werk. Alle Preise inkl. 19% MwSt. in EURO.


Platzbedarf der Treppe

Steigungen Stufen Geschosshöhe Ausladung
14 13 bis 280 cm 2033 mm
13 12 bis 260 cm 1882 mm
12 11 bis 240 cm 1731 mm
11 10 bis 220 cm 1580 mm
10 9 bis 200 cm 1429 mm

Die Treppe an die Geschosshöhe anpassen

Die Anpassung der Treppe an die Geschosshöhe geschieht durch kürzen der Wangen oben, wie in der Skizze angegeben. Einen waagerechten Schnitt 200 mm tiefer und einen senkrechten Schnitt 151 mm parallel zur Wangenkante. Zusätzlich können die Wangen am Antritt unter der ersten Stufe um bis zu 15 mm gekürzt werden. Dies lässt auch die DIN 18065 zu. Mehr sollten Sie nicht abschneiden, da sonst die Unfallgefahr steigt.